Aktuelles

Begeisterung

Expertentipps

Kunden begeistern
Bei unzähligen Gesprächen im Vorfeld einer Wintergartenanschaffung stelle ich immer wieder fest, oberstes Ziel scheint es zu sein, einen Wintergarten zu erhalten, mit dem man am Ende „zufrieden“ ist und der alle gewünschten Anforderungen erfüllt. Ich bin fest davon überzeugt, „zufrieden“ ist zu wenig.

Nach meiner Auffassung sollte nach der Verwirklichung (in den meisten Fällen stellt der Wintergarten einen lange ersehnten Traum dar) des Wintergartenprojektes, mit dem richtigen Partner, „Begeisterung“ in die Gesichter geschrieben stehen. Unser Primärziel ist es daher nicht, Wintergärten zu bauen, um zufriedene Kunden zu hinterlassen, sondern einzig und allein um „Begeisterung“ zur erzeugen. Dazu möchte ich ihnen im Anhang einen Brief lesen lassen.

Ihr
Siegfried Kuzdas

Sehr geehrter Herr Kuzdas,
vielen herzlichen Dank für das gelungene Projekt und die perfekte Ausführung unseres Wintergartens. Bereits bei der ersten Projektbesprechung und Angebotskalkulation waren wir von
Ihrer Kompetenz und Kreativität sehr beeindruckt, was letztendlich auch der wesentliche Grund war, Sie mit diesem Projekt zu beauftragen. Dies umso mehr, da unser Wintergarten mit Versetzung der Säule der
Dachkonstruktion sicher keine alltägliche Aufgabe darstellt. Wir möchten Ihnen auch wirklich zu Ihrer gesamten Mannschaft gratulieren, jeder Termin wurde wie vereinbart eingehalten, war von sehr freundlicher Gesprächsbasis geprägt, und wir waren immer sicher in guten Händen zu sein. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team weiterhin viel Erfolg und bedanken uns für die sehr angenehme Zusammenarbeit.
Mit freundlichen Grüssen
Eva und Thomas Dittrich
Leopoldsdorf am 15.10.2005

Menü
Kontaktieren Sie uns
Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.