Aktuelles

Verglasung im Wintergarten

Expertentipps

Was die Wintergartenverglasung kann und was wir von der Entwicklung erwarten Bei fast allen Wintergartenanbietern sind in die Standardgläser ähnlich konfiguriert.
• Ug-Wert=1,1 Wm2/K (die Gläser sind gut isoliert- die Beheizung des
Wintergartens ist möglich)

• Glasstärke ist in den meisten Fällen, bei Zweischeibenglas je 4mm, bei
Dreischeibenglas je 4mm, bei großen Scheibenabmessungen kann auf Grund
der erforderlichen Scheibenstatik die Glasstärke bis zu jeweils 8mm ansteigen.
• Füllung des Scheibenzwischenraumes ist Gas (z. B.: Argon)
• eine Scheibenoberfläche ist mit einer zusätzlichen Wärmeschutzbeschichtung
ausgestattet
• die Gläser im Dachbereich sind vom Aufbau her ähnlich, jedoch werden in
diesem Bereich Sicherheitsgläser montiert
• der Schalldämmwert beträgt mindestens 30db
• die Lichttransmission ist hoch

Fazit: gute Verglasung bereits im Standard, jedoch kein Sonnenschutz durch das Glas,
keine reinigungsunterstützende Beschichtung, kein erhöhter Einbruchschutz, kein
erhöhter Schallschutz.

Optionale Glasvarianten:
• alle Scheiben als Sicherheitsgläser (Verbundsicherheitsglas verbessert den
Einbruchschutz)
• Mehrscheibenverglasungen, mehr Scheiben und mehr
Scheibenzwischenräumen, somit mehr Gasfüllung, mehr
Wärmeschutzbeschichtungen (weniger Wärmeverlust bei großen
Temperaturunterschieden)
• Sonnenschutzbeschichtungen (verbesserter Sonnenschutz bei gleichzeitig
geringerer Lichttransmission)
• Reinigungsunterstützende Glasbeschichtungen (im Dachbereich)
• Schallschutzgläser, drei oder mehr Scheiben mit verschiedenen Glasstärken
(verbesserter Schallschutz)

Fazit: viele Komfortoptionen, die auch als sicherheitsrelevante Ausstattungen möglich
sind

Was wir uns von den Glasentwicklern wünschen:
• ein Glas das all diese Eigenschaften vereint
• Isolationswerte wie bei Hauswänden

Fazit: Im Bereich der Verglasung ist vieles vorstellbar, manches ist noch teuer und manches muss erst entwickelt
werden.

Ihr
Siegfried Kuzdas

Menü
Kontaktieren Sie uns
Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.